Hinweis an alle Lieferanten und Besucher unseres Werkes am Standortort Ostrach: Halten Sie bitte langfristig, über die gesamte Zeitdauer der Corona-Ansteckungsgefahr bei Anlieferung und Abholung von Ware sowie geschäftlichen Besuchen mindestens zwei Meter Abstand zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. In Ihrem und in unserem Interesse. Das Betreten der Werkshallen ist in dieser Zeit nicht gestattet. Das Betreten der Verwaltung erfolgt ebenfalls nur nach vorheriger Aufforderung, nur als Einzelperson und mit entsprechendem Abstand zu anderen Personen. Darüber hinaus dürfen wir Sie auffordern, den Hygiene-Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) konsequent zu folgen, sich also die Hände zu desinfizieren und den unmittelbaren Kontakt, z.B. bei der Abzeichnung von Lieferdokumenten, zu vermeiden sowie nur Ihren eigenen Stift zu benutzen. Auch das Tragen von Schutzhandschuhen und Schutzmasken verringert das Verbreitungsrisiko des Corona-Virus zusätzlich. Herzlichen Dank für Ihre verantwortungsvolle Rücksichtnahme.

Die tegos GmbH & Co. KG

Unternehmen, Mitarbeiter und Hintergründe

Das Unternehmen wurde 1989 von Dr.-Ing. Günter Wichelhaus in Ostrach gegründet. In den folgenden 20 Jahren etablierte sich das Unternehmen mit den Produktschwerpunkten Türen, Klappen und komplexe Kabelbäume zu einem anerkannten Systemzulieferer der Hersteller von Freizeitmobilen. Im Jahr 2009 wurde das Unternehmen in die tegos GmbH & Co. KG umfirmiert.

Im Februar 2012 wurde tegos mit seinen damals knapp 60 Mitarbeitern vom heutigen Geschäftsführenden Gesellschafter, Peter Müller, übernommen. In den kommenden Jahren formte er gemeinsam mit Ehefrau Ilona Müller ein mittelständisches Familienunternehmen. Auf Grund der positiven Entwicklung und des kontinuierlichen Wachstums beschäftigt tegos aktuell rund 180 Mitarbeiter.

Eine hohe Fertigungstiefe, kreatives Engineering und Prototyping, flexible Produktionsprozesse und das klare Bekenntnis zu 100 Prozent Made in Germany zeichnen das moderne Unternehmen heute aus.

Unter der Marke „outly“ wurde 2015 das Geschäftsfeld um Insektenschutzsysteme für Immobilien erweitert. Auch die nächste tegos-Generation hat sich im Familienunternehmen erfolgreich etabliert. Die Söhne Matthias und Christopher Müller, Tochter Stephanie Scheld und Schwiegersohn Alexander Scheld übernehmen bei tegos Zukunftsverantwortung und bekleiden im Unternehmen wichtige Führungspositionen. Gemeinsam mit namhaften Kunden, den Partnern und einem engagierten Mitarbeiter-Team wird sich tegos auch in den kommenden Jahren weiterhin erfolgreich entwickeln.

Zahlen und Fakten

  • Wohmobil Tür
  • Wohmobil Tür
  • Wohmobil Tür
  • Wohmobil Tür
  • Wohmobil Tür
  • Wohmobil Tür
  • Wohmobil Tür
  • 180 Mitarbeiter
  • 6.500 m² Produktionsfläche
  • 15.000 Türen
  • 20.000 Klappen
  • 10.000 Kabelbäume
  • 10.000 Insektenschutzsysteme


Zum Nachlesen
Unternehmensprofil tegos GmbH & Co. KG

Die wichtigsten Informationen, Ideen, Highlights und Fakten haben wir in unserem zweisprachigen Unternehmensprofil (deutsch und englisch) für Sie zusammengefasst. Das Profil steht für Sie als PDF-Download zur Verfügung oder Sie können die gedruckte Broschüre gerne bei uns anfordern.

Broschüre anfordern Download PDF [1.9MByte]



Partner, Kunden und Referenzen

Concorde Dethleffs Euramax Fendt Caravan Hobby Hymer Niesmann + Bischoff Phoenix Reisemobile Pilote Poessl Rapido Robel





Ihr Ansprechpartner

Für unsere Privatkunden
Türen Klappen und Zubehör
07585 93290-102 07585 93290-109

Für unsere Geschäftskunden
Hersteller und Zulieferer
07585 93290-100 07585 93290-109

Your contact person

For our customers
Doors, Flaps and Accessories
+49 7585 93290-102 +49 7585 93290-109

For our business partners
Manufacturers and Suppliers
+49 7585 93290-100 +49 7585 93290-109